MobilitaetsforumMobilität in der Ammersee-Lech-Region gemeinsam gestalten.

Klimaverträglich, sozial und bezahlbar!

Unter diesem Motto hat mobi-LL (ein Zusammenschluss von Bürger/-innen vom Ammersee-Westufer bis Windach, die sich insbesondere um mobile Alternativen zum eigenen Auto im Landkreis Landsberg kümmern) eingeladen.

Zu Beginn stellten drei Impulsvorträge die Ideen für „Multimodale Mobilität konkret“ vor:

  • Geteiltes Fahren – Option Carsharing
    Martin Heinz, Carsharing Pfaffenwinkel, Gabriele Übler, Nachbarschaftsauto Dießen
  • Die Rolle und das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs in unserer Region
    ein Gespräch mit Dietmar Winkler, Leitung ÖPNV, Landratsamt Landsberg / Lech und Moritz Hartmann, Kreisrat, Mitglied im Kreis- und Umweltausschuss
  • Fahrradmobilität – ein altes Modell sehr modern
    Martin Baumeister, ADFC Landsberg

Am Nachmittag erarbeiteten die TeilnehmerInnen Ideen zu folgenden Themen:

  • Verkehrssituation Hofmark
  • Radverkehr
  • Geteiltes Fahren, Carsharing, Fahrgemeinschaft, Mitfahrbänke
    • Mitfahrerbank
    • Geteiltes Fahren – Mitfahren
  • Car-Sharing und Mitfahr-App
  • ÖPNV

Die Ergebnisse findet ihr in der Dokumentation Mobilitätsforum 2018.

Alles über mobi-LL findet ihr auf der Webseite www.mobi-LL