Grünes Kino in Diessen

Die Initiative “‘Transition-Region-Ammersee” lädt am zweiten Montag des Monats ,
wie immer außer an Ferien- und Feiertagen, wieder ein zum “Grünem Kino”.
Achtung!!! Diesesmal wird die Veranstaltung nicht wie üblich im Uttinger Bürgertreff stattfinden,
sondern in der “Kinowelt am Ammersee”, in Diessen, Fischerei 12:

Im Frühjahr vor genau 30 Jahren ereignete sich der Atom-Reaktorunfall in Tschernobyl und vor 5 Jahren das Unglück in Fukoshima. Flüchtlingsströme zeigen deutlicher denn je die globale Notsituation. Wir zeigen einen spannenden Film zur Energie-Rebellion mit der Vision einer demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100% erneuerbaren Energien.
Der Film “POWER TO CHANGE – die EnergieRebellion” von Carl.-A. Fechner (Regisseur von “Die 4. Revolution”) kann u.a. auch alle diejenigen berühren, die an einer Lösung des Flüchtlingsproblems arbeiten. Der aufwendig recherchierte Dokumentarafilm zeigt die Zusammenhänge mit der Energiewende auf. Er ist ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende und erzählt mitreißende Geschichten von Kämpfern, Tüftlern und Menschen wie Du und Ich. Er nimmt seine Zuschauer mit auf die Reise durch ein Land, in dem Hundetausende für die Energierevolution kämpfen – voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd.

Weitere Infos zu dem Film unter “www.Powertochange-film.de

Für die “Transition-Region-Ammersee” – V.i.s.d.P: Gerda Schlosser-Doliwa