Grünes Kino Dießen “Wild Plants” – der Regisseur ist anwesend

Achtung nicht wie gewohnt am 2. Montag des Monats im Uttinger Bürgertreff!

In Zusammenarbeit mit dem www. Kino-Diessen.de lädt die Initiative „Transition-Region-Ammersee“ (TRA) zu einer filmischen Forschungsreise ein, begleitet von Fragen über das Verhältnis von Mensch und Natur

In ‚Wild Plants’ begibt sich Nicolas Humbert auf eine Spurensuche, die ihn zu einigen ausgewählten Projekten und Menschen führt:

  • zu den ‚Urban Gardeners’ im zusammengebrochenen Detroit,
  • zu dem indianischen Philosophen Milo Yellow Hair auf der Reservation von Pine Ridge,
  • zu Maurice Maggi, der seit vielen Jahren die Stadt Zürich mit seinen wilden Pflanzungen verändert und
  • zu der innovativen Landbau-Kooperative der ‚Jardins de Cocagne’ in Genf.

Im Anschluss an den Film bietet sich die Gelegenheit direkt mit dem Regisseur Nicolas Humbert in die Diskussion einzutreten und von ihm weitere Hintergründen und Erfahren zu erleben.

Grünes Kino März 2017 Wild Plants

V.i.S.d.P. :   Gerda Schlosser-Doliwa