Grünes Kino

Auch im Neuen Jahr 2017 lädt die Initiative „Transition-Region-Ammersee“ wieder ein, über die Frage „Wie wollen wir leben?“ gemeinsam nachzudenken, bzw. vorzudenken.

Bewegend zeigt die Erfolgsregisseurin des Films „Mosanto – mit Gift und Genen“, was die Lebensmittelindustrie tagtäglich auftischt.
An diesem Abend der Doku-Film:
Unser täglich GIFT
VON MARIE-MONIQUE ROBIN
Sie beleuchtet unter welchen Bedingungen Lebensmittel produziert, verarbeitet und konsumiert werden – vom Feld bis auf den Teller, von den verschiedenen Pestiziden bis hin zu Zusatzstoffen und Kunststoffen, mit denen die Lebensmittel in Berührung kommen. Der Wunsch immer mehr Lebensmittel zu produzieren und sie noch mehr haltbar zu machen führt zur Zunahme von Krebserkrankungen, Immunschwächen, zu neurobiologischen Störungen, ja zur Vermüllung und Vergiftung unseres Lebens.
Marie-Monique Robins Fazit: „Wir müssen umdenken“.
Freunde der Kulturwende in der Region Ammersee sind eingeladen zu Film, Gespräch und Vernetzung!!!
Eintritt frei.
V.i.S.d.P: Gerda Schlosser-Doliwa