VHS Workshop – Innere Wandel Gruppe – von der Erkenntnis zum Tun

Logo

 

3 Abende – Teilnehmerzahl 6-10
25.09.2019 / 23.10.2019 / 27.11.2019
jeweils 19:30 – 21:30 Uhr / Ort: Utting / keine Gebühr

Workshop zur Gestaltung einer entschleunigten, ökologisch nachhaltigen und sozial gerechteren Region 

Anhand von praktischen Übungen (beispielsweise Achtsamkeitsübungen, Tiefen-Ökologie nach Joanna Macy) entwickeln wir gemeinsam konkrete Schritte für den/die Einzelne/n

Drei Termine, die aufeinander aufbauen: Von der Ist-Analyse zu gangbaren Schritten

Eine zukunftsfähige Welt braucht Ideen, Projekte und Menschen, die gemeinsam aktiv werden und einen Wandel mitgestalten. Wandel sollte unserer Meinung nach auf allen Ebenen stattfinden:

  • Wir brauchen den äußeren Wandel, um unsere Erde und unsere Gesellschaft zu stärken.
  • Wir brauchen den inneren Wandel, um uns selbst zu stärken.

Antje Novoa und Sabine Seifert sind Mitgliederinnen der Transition-Region Ammersee. Eine der über 1000 Transition Towns Initiativen, die die Welt sozial-ökologisch gestalten möchten. Dafür verwirklichen unzählige Wandler*innen viele praktische Projekte. Damit diese Projekte des äußeren Wandels auf  fruchtbaren Boden fallen und die Wandler*innen langfristig motiviert bleiben, beschäftigen sich Transition Town Initiativen auch mit dem innerem Wandel .

Hier geht’s zur Anmeldung:
Volkshochschule Ammersee-Nordwest – Workshop Innere Wandel-Gruppe – von der Erkenntnis zum Tun

Gruppe Innerer Wandel

Wir bieten einen Raum gemeinsam zu ergründen was INNERER WANDEL  für uns bedeuten könnte.

In dieser Gruppe wollen wir uns regelmäßig treffen um uns in einem respektvollen Raum kennenzulernen, Vertrauen aufzubauen und miteinander zu wachsen.

Wir beschäftigen uns mit Themen wie

  • innerer Resilienz,
  • Vertrauenskultur,
  • Selbstermächtigung & Verantwortung,
  • Kommunikation & Wahrnehmung,
  • Gruppenprozesse & Methodik und
  • stärken und begleiten die inneren Prozesse und äußeren Aktionen der Transition Region Ammersee.

Die Themen der Gruppe entwachsen aus den Interessen der Teilnehmer.
Dies ist vor allem auch ein Angebot an all jene, die bereits in TT aktiv sind und bereits am äußeren Wandel mitwirken.

Jede/r ist willkommen. Wer mag bringt eine Sitzgelegenheit für den Boden mit.

 

Bitte anmelden unter: caroline.herrmann@transition-region-ammersee.de